Logotype

Storskogen Deutschland Geschäftsführer Lars Nottehed bei „What’s up, Corporate Finance?“

2021-11-17
München, 22. Oktober 2021 – Lars Nottehed, Geschäftsführer Storskogen Deutschland, war zu Gast beim Podcast „What’s up, Corporate Finance?“ und steht Journalist Philipp Habdank Rede und Antwort über Storskogens Börsengang, Investmentstrategie, Vision sowie Expansion nach der DACH-Region.

https://www.whatsup-corporate-finance.de/private-equity/2021/10/alter-schwede-private-equity-mal-anders-mit-lars-nottehed-von-storskogen/

 

Der Podcast ist auch über alle gängigen Plattformen verfügbar:

Web-Player --> https://bit.ly/3njEWoJ
Spotify --> https://spoti.fi/2ZkMboD
Apple --> https://apple.co/3ngU0Un
Google --> https://bit.ly/2ZemNR7
Amazon --> https://amzn.to/3b1YLeM

 

Über “What’s up, Corporate Finance?”

“Whats‘ up, Corporate Finance?” ist ein Blog & Podcast für die deutsche Corporate-Finance-Szene und versorgt interessierte Hörer regelmäßig mit Analysen und Tiefenbohrungen zu Themen rund um Private Equity, Private & Venture Debt, Corporate & Investmentbanking, M&A, Finanzierung und Restrukturierung.

 

Über Storskogen

Storskogen erwirbt und betreibt gut geführte und profitable mittelständische Unternehmen mit führenden Positionen in ihren jeweiligen Märkten. Zu Ende des zweiten Quartals 2021 bestand Storskogen aus ca. 94 Geschäftseinheiten mit rund 7.000 Mitarbeitern, und der Konzern erzielte einen Umsatz von fast 1,9 Mrd. EUR.“

 

Lars Nottehed, Geschäftsführer, Storskogen Deutschland GmbH
Tel: +49 172 1810 911
E-Mail: lars.nottehed@storskogen.com
www.storskogen.com